Art Incognito

«Unbekannt Art der Schwellenländer» - Unser Hauptziel liegt im Namen unseres Projektes formuliert

Wir nehmen zur ständigen Suche nach Talenten in weniger vertraut uns Länder, in denen mit Hilfe von amtlichen Stellen, künstlerischen Organisationen und Einzelpersonen bereit sind wir Ausstellungen bilden sowohl «offiziellen» und U-Künstler, und wird sie zu breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Sie können vereinbaren, dass wir tatsächlich nicht bewusst Kunst Ländern wie Nordkorea, Turkmenistan, Mongolei, Iran, Kuba usw., die alle von ihnen haben ihre eigenen eigenartigen, aber sehr begabte Künstler.

 

Wir erkennen, dass es unmöglich ist, gleichzeitig überall sein, deshalb suchen wir ehrenamtliche Helfer, die uns leiten könnte, um noch unbekannte oder undeservingly underappreciated Künstler, und senden Sie uns Informationen zu Künstlern und Arbeitsproben.

 

Jedes Kunstwerk Probe an uns gesendet werden, werden von uns auf ein Expertenrates, bestehend aus namhaften Personen in dieser Kunstform präsentiert werden und nicht die weder Namen gegeben, noch Nationalität, Alter oder Wohnort des Autors dieser Arbeit. So werden die Mitglieder des Expertenrates mit reinen Kunst umzugehen. Wenn Sie dies tun, werden die Mitglieder des Expertenrates nicht in der Lage, sich gegenseitig zu korrigieren ihre Meinung zu sein, weil sie nicht kennen. Evaluation einer künstlerischen Arbeit sollte unparteiisch sein. Jeder Fachmann wird seine Meinung zu äußern und wird die Marke in Bezug auf künstlerische Arbeit präsentiert, was wird es ermöglichen, vielversprechende Arbeiten und die interessantesten Künstler erkennen zuzuteilen. Auf diese Weise wird Bewertung von professionellen Experten gebildet werden.

Daraufhin werden alle künstlerischen Arbeiten werden auf einer frei zugänglichen Internet-Website, um jede interessierte Person in der Lage sein, sie zu bewerten und seine eigene Marke zuzuteilen platziert werden. Dies wird der zweite Betrachter Bewertung, die von den professionellen unterscheiden kann.

Durch die Ergebnisse dieser beiden (beruflichen und öffentlichen) Fachprüfungen werden wir virtuelle und tatsächliche Expositionen zu bilden, und wird mit allen Mitteln fördern die neu entdeckten Talenten, wozu Wir nehmen verschiedene Veranstaltungen die öffentliche Aufmerksamkeit und Förderung der Entwicklung des Projekts.

Um Talente von uns entdeckte weiter zu fördern, wollen wir eine gemeinsame Basis Agenten erstellen und für jeden Künstler, um die am besten geeigneten Mittel, das zur Förderung dieser Künstler der professionellen Kunstmarkt zu wählen.

Abgesehen von diesem, unser Ziel ist es, mit Unterstützung von Mäzenen gemacht, den Künstlern zu helfen, wobei auf die Knochen durch die Macht der Umstände.

Aus diesem Grund haben wir eigene Räumlichkeiten der Galerie in Berlin.

Einer der Räumlichkeiten der Galerie befindet sich in Strasse Der PariserKommune 20 AE, die in der Nähe von ikonischen Orte in East Side Gallery und ist gelegen sein sehr typisch, GDRs zu Hause, auf der anderen Seite, können Sie die Kunst-Center, die während zerstört wurde sehen dem Zweiten Kalten Krieges. In Zukunft haben wir uns vorgenommen, unsere eigene Berliner Mauer zu bauen, entlang der Fassade und alle Besucher können diese Wand als auch malen. Darüber hinaus kann diese Wand als Plattform für verschiedene Konferenzen und andere öffentliche Veranstaltungen und andere Art von Aktivitäten verwendet werden.

Filiale der Galerie wird im Gebäude bei 30 Alfred-Kowalkestrasse von historischem Wert (Denkmal) befinden. In diesen Orten werden wir Ausstellungen, Diskussionen, Workshops, Tagungen und andere Veranstaltungen. Plus Wohnungen und Workshops für unsere Gäste sein.

Ein weiteres Kunstgalerie werden in unserem Haus im Zentrum von Budapest in der «Theaterviertel« auf der Straße Nagymezo utca befinden, 27. Es soll für die Ausstellung der jungen Maler.

Wir möchten hoffen, dass gemeinsame Anstrengungen vieler vernünftige Leute werden neue Namen in der Welt zu offenbaren.

Nachricht von ExPresident UIA Gaetan Siew